Freitag 25.06.2021, St. Franziskus-Hospital Münster

Betriebswirt als Fachassistent (m/w/d) im zentralen Finanz- und Rechnungswesen

Bereiche: Verwaltung

Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 598 Planbetten und rund 2100 Mitarbeitenden. Das Hospital übernimmt als zentraler Konzerndienstleister das Finanz- und Rechnungswesen sowie Bearbeitung der steuerlichen Pflichten für den Konzernverbund der St. Franziskus Stiftung Münster. In dieser Verantwortung werden aus dem Zentralbereich Finanzen, Konzernrechnungswesen und Steuern aktuell rund 30 Gesellschaften von ca. 35 Mitarbeitenden betreut.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachassistenten im zentralen Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Leitungsteams bei der strategischen und operativen Ausrichtung des Bereiches Finanz- und Rechnungswesen
  • Unterstützung bei Projekten mit Einbindung des Finanz- und Rechnungswesens
  • Vorbereitung und Erstellung von Auswertungen und Analysen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Vorbereitung von internen Arbeitskreissitzungen und fachspezifischen Fortbildungen 
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Bilanzierungsrichtlinien sowie Organisations- und Prozessanweisungen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Sonderaufgaben

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Wirtschaftsprüfung
  • Erste einschlägige Berufserfahrungen; beispielsweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Finanz – und Rechnungswesen vorteilhaft
  • Vorkenntnisse im Gesundheitswesen wünschenswert
  • Zahlenaffinität und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein breites, interessantes und innovatives Aufgabenspektrum
  • Motiviertes und kollegiales Team
  • Vergütung nach den AVR Caritas mit den üblichen Sozialleistungen inkl. Altersvorsorge (KZVK)
  • Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie E-Learning-Angebote
  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen und Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie; diverse Angebote durch den pme-Familienservice
  • Ganz besonders liegt uns auch die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter*innen am Herzen, die wir durch vielfältige Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern
  • Überzeugen Sie sich von unseren Benefits auf unserer Website www.sfh-muenster.de unter dem Punkt „Was wir als Arbeitgeber bieten“

 

Für Fragen steht Ihnen unser Leiter Konzernrechnungswesen/Steuern, Herr Dipl.-Kfm. Karl-Heinz Hedding, unter der Tel. 0251 935-5250, gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Online bewerben