Mittwoch 08.09.2021, Klinik Maria Frieden Telgte

Pflegedirektion (m/w/d)

Bereiche: Pflege

Unsere Rehabilitationsklinik Klinik Maria Frieden Telgte mit den Fachabteilungen Geriatrie und Neurologie in Trägerschaft der St. Franziskus-Hospital GmbH Münster verfügt über einen Versorgungsvertrag mit 120 stationären Betten. Im Juli 2020 haben wir unsere Klinik mit einem Neubau für neurologische Frührehabilitation um 31 Betten erweitert.

Sie haben Lust als Mitglied der Klinikleitung gemeinsam mit unserer Geschäftsführung sowie der ärztlichen und kaufmännischen Direktorin die strategische Weiterentwicklung der Klinik zu gestalten? Dann bringen Sie Ihr Knowhow und Ihre Begeisterung für die Pflegebranche in unserer Einrichtung ein. Im Zuge der Altersnachfolge suchen wir zum 01.01.2022 in Telgte in Vollzeit eine

 

Pflegedirektion (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsqualität in unserer Einrichtung
  • Entwicklung von interdisziplinären, pflegerischen Konzepten
  • Personelle und ökonomisch-organisatorische Führung des Pflege-, Funktions- und Medizinisch-Technischen-Dienstes mit rd. 150 Mitarbeitenden
  • Fortentwicklung des gesetzlichen Qualitätsstandards in der Pflege sowie Sicherstellung der Erreichung der pflegerisch-medizinischen Qualitätsziele
  • Personalauswahl und -entwicklung von Mitarbeitenden
  • Entwicklung von Arbeitszeitkonzepten
  • aktive Mitgestaltung und Umsetzung von Projekten
  • Mitglied des Direktoriums

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege
  • erfolgreiches Studium im Bereich Pflegemanagement oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege
  • Praktische Erfahrung als Leitungskraft
  • Berufsgruppenübergreifendes, prozessorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln (Führen mit Kennzahlen)
  • Hands-On-Mentalität und Durchsetzungsvermögen

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit einem umfassenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
  • eine strukturierte Einarbeitung durch die Vorgängerin
  • gezielte Personalentwicklung mit individueller Unterstützung Ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung (jährlich 5 Tage bezahlte Freistellung), u.a. Führungskräfteschulungen
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und Vertrauensarbeitszeit
  • qualifizierte Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • standortübergreifende Vernetzung mit weiteren Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren unserer Krankenhausgruppe St. Franziskus-Stiftung Münster
  • eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. kirchlicher Zusatzversorgung und 30 Tage Urlaub
  • familiäres Arbeitsklima: Unsere Informationen fließen schnell und unkompliziert zwischen Fachbereichen, Generationen und Persönlichkeiten
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze vor der Tür und die Möglichkeit zum JobRad
  • ein Arbeitsplatz im idyllisch gelegenen Telgte nahe Münster City

 

Nähere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie auf unserer Website.

 

Bei fachlichen Rückfragen zu der Position sprechen Sie gerne mit der Pflegedirektorin Frau Ursula Hedding (+49 2504 67 4140). Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Sekretariat der Geschäftsführung, Herr Maximilian Koch-Kemper (+49 251 935 4046,). Hier erhalten Sie auch Informationen zum aktuellen Bewerbungsprozess.

 

Sie sind kommunikationsstark, mögen flache Hierarchien und identifizieren sich mit unseren christlichen Werten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Online bewerben