Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen

Servicekraft im Pflegebereich für die Intensivstation (m/w/d)

Bereiche: Pflege

Als freigemeinnütziges Krankenhaus befindet sich die St. Joseph-Stift GmbH Bremen in katholischer Trägerschaft der Franziskus Stiftung Münster und des Vereins für das St. Joseph-Stift Bremen. In unseren neun bettenführenden Fachkliniken, zwei medizinischen Instituten und zwei zertifizierten Krebszentren arbeiten wir mit circa 460 Betten medizinisch, pflegerisch und wirtschaftlich erfolgreich. Christliche Werte sind für uns eine wichtige Grundlage unseres Handelns. Offenheit, Respekt und Eigeninitiative sind Grundsätze, die unsere tägliche Zusammenarbeit leiten und prägen

Wir suchen genau Sie!

als Servicekraft im Pflegebereich für die Intensivstation (m/w/d)

ab sofort in Vollzeit.

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise Erfahrung im hauswirtschaftlichen Bereich, als Reinigungskraft oder eine Qualifizierung als Pflegehelfer (6 Wochenkurs)  
  • Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst, teamfähig und haben ein     
    gutes Stressmanagement. 
  • Ihnen sind kommunikative, ethische und psychosoziale Schwerpunkte im Handeln wichtig. 
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild unseres Hauses und pflegen einen zugewandten, freundlichen Umgang

Ihre Aufgaben

  • Reinigungsarbeiten im stationären Bereich (Pflegearbeitsraum, Geräteraum, Materiallager, Schränke, Stationsküche, Isolations-/ Patientenzimmer etc.), sowie Materialauffüllarbeiten innerhalb und außerhalb der o.g. Räumlichkeiten.
  • Reinigungsarbeiten nach Entlassung eines Patienten (Nachtisch, Schrank, Bad)
  • Unterstützung des Pflegeteams bei der Essensausteilung
  • Botengänge

Das bieten wir Ihnen:

  • innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönlichen Entwicklung
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR Caritas inkl. Der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand
  • Ein werteorientiertes Miteinander
  • Schulungen zum Thema Kinaesthetics und Begleitung durch speziell ausgebildete Trainer
  • Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. BusinessBike und Qualitrain
  • Die Möglichkeit z.B. nach der Elternzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten zurückzukehren.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Erste Fragen beantwortet gerne unsere Patientenservicemanagerin Frau Dagmar Schröder (Tel.: 0421 – 347 1920).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an dschroeder(at)sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Dagmar Schröder
Patienten-Service-Management
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen