Neuigkeiten

Freitag, 25.11.2022

Eine Geschichte zum 1. Advent

Gespräch mit einer 99-jährigen Bewohnerin auf dem Sofa…

mehr infos

Donnerstag, 24.11.2022

Geschichten im Advent von den Mitarbeitenden aus dem St. Ludgerus-Haus

Jeder, der in der Pflege, oder im Umgang mit Menschen arbeitet, kennt sie, diese Geschichten, die einem im Gedächtnis bleiben, die verbinden, die uns zum Nachdenken, zum Lachen aber auch zum Schmunzeln bringen. Diese kleinen Anekdoten, die wir noch viele Jahre nach dem sie geschehen sind immer wieder gerne erzählen, die uns zum einen daran erinnern, wie schön doch unser Beruf eigentlich ist und uns zum anderen aber auch immer wieder Kraft geben, schwierige Zeiten und Momente in unserem Berufsalltag zu meistern. In diesem Advent haben einige unserer Mitarbeitenden im St. Ludgerus-Haus mir ihre Geschichten erzählt. Einige dieser Geschichten möchten wir gerne mit Ihnen teilen. Welche Zeit wäre nicht schöner für Geschichten, als der Advent? Also machen Sie sich doch einfach einen Kaffee oder einen Tee, vielleicht ein paar frisch gebackene Plätzchen dazu, lesen und schmunzeln Sie vielleicht im Schein, der auf dem Adventskranz brennenden Kerze, vor dem Kamin oder eingekuschelt in eine Decke über das, was unsere Mitarbeitenden erzählen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei. Ihnen allen eine schöne Adventszeit!

mehr infos

Donnerstag, 29.09.2022

Currywurst-Pommes-Tag im St. Ludgerus-Haus

Freudige Gesichter gibt es im St. Ludgerus-Haus auch immer dann, wenn der Currywurst Pommes Tag wieder auf dem Programm steht.

mehr infos

Donnerstag, 29.09.2022

Waffeln schmecken jung und alt

Waffeln schmecken jung und alt – Schülerinnen der Sekundarschule zu Gast im St. Ludgerus-Haus

mehr infos

Dienstag, 06.09.2022

Ab ins Grüne

Das Sommerwetter lockt auch unsere Bewohnerinnen und Bewohner nach draußen. Am 18.08.2022 fand daher für alle ein Ausflug ins Grüne statt. Vom St. Ludgerus-Haus ging es in Richtung Steverbett Hotel, wo es einen musikalischen Zwischenstopp gab. Weiter führte der Weg durch die Natur bis zur Burg Vischering. Hier ließen es sich bei Kuchen, Kaltgetränken und Gesang alle Teilnehmenden gut gehen.

mehr infos

Montag, 29.08.2022

Mit Fahrtwind durch Lüdinghausen und Umgebung

Im Alter „mobil sein“ und sich auch mit erheblichen Einschränkungen noch in der Natur aufhalten können, dass wünschen sich sicher alle. Mit dem Rikscha Projekt des Vereins Bürger für Bürger e.V. in Lüdinghausen, haben nun auch die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Ludgerus-Hauses die Möglichkeit mit Fahrtwind die Heimat zu genießen. Interesse? Dann melden Sie sich gerne telefonisch bei der Leitung unseres Sozialen Dienstes (Frau Schalk). Sie erreichen sie unter Telefon: 02591/79442-112.

mehr infos

Mittwoch, 09.03.2022
Dr. Nils Brüggemann, Vorstand St. Franziskus-Stiftung Münster

Franziskus Stiftung Münster und Marienhaus Stiftung beabsichtigen, operatives Geschäft zusammenzuführen: Franziskanische Wertebasis stellt den Menschen in den Mittelpunkt und bildet starken freigemeinnützigen Träger in Deutschland

Die Franziskus Stiftung in Münster und die Marienhaus Stiftung in Waldbreitbach haben eine Absichtserklärung (LOI) unterzeichnet, mit dem Ziel, das operative Geschäft beider Gruppen zusammenzuführen. Durch diesen Schritt wollen beide Stiftungen ein führendes christliches Unternehmen im deutschen Gesundheitsmarkt schaffen. Damit sollen die besonderen franziskanischen Werte dauerhaft zu einem festen Bestandteil bei der Versorgung der Menschen in Deutschland werden.

mehr infos

Mittwoch, 27.10.2021

Pony Erbse zu Gast im St. Ludgerus-Haus

Am Freitag, den 22. Oktober 2021 bekamen die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Ludgerus–Hauses tierischen Besuch.

mehr infos

Mittwoch, 20.10.2021

„GUTE GEISTER DER CORONA KRISE“ - „Das St. Ludgerus-Haus bedankt sich bei allen „Guten Geistern“ der Corona Krise“

Seit Anfang des Jahres 2020 hält uns nun die Corona Krise in Atem. eden von uns betrifft sie irgendwie, einige von uns aber auch in besonderer Weise. Hierzu gehörten und gehören auch die Bewohnerinnen und Bewohner von Altenhilfeeinrichtungen, wie dem St. Ludgerus-Haus in Lüdinghausen. Nun möchte ich, Anja Tembaak, mich als Hausleitung im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner, sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, besonders bei den Menschen bedanken, die in dieser oft so schwierigen und unbehaglichen Zeit da waren, sich für sie eingesetzt haben und in besonderer Weise aktiv geworden sind.

mehr infos

Dienstag, 21.09.2021

21.09.2021 - Welt Alzheimer Tag

Wenn das Gedächtnis nachlässt, wenn Namen vergessen werden, fragen sich viele: Ist das normal, oder könnte es sich um eine Demenzerkrankung handeln.

mehr infos