Miteinander in Gemeinschaft im St. Ludgerus-Haus

Das St. Ludgerus-Haus liegt gegenüber dem St. Marien-Hospital, nahe der Innenstadt von Lüdinghausen und ist fußläufig und mit dem Bus erreichbar. Parkanlagen, der Fluss Stever und die Burg Vischering laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Das St. Ludgerus-Haus pflegt einen regen Austausch zu  den örtlichen Gemeinden, Vereinen und kooperiert mit den Lüdinghausener Schulen und Kindergärten.

Innerhalb unserer Einrichtung gestalten wir für Bewohner und Gäste ein vielseitiges Angebot. Ausflüge, Gesellschaftsspiele, Bewegungs- und Kommunikationsrunden, kreatives Werken, kleine Gartenarbeiten sowie jahreszeitliche Feste machen Ihren Tag abwechslungsreich.

Das Café Glocke hat jeden Sonntag für Sie geöffnet und lädt bei Kaffee und Kuchen zu Austausch, Gespräch und geselligen Miteinander ein. Kaltgetränke und Kaffee stehen innerhalb der Woche kostenfrei für Sie bereit.

Ökumenische Gottesdienste, Andachten, Meditation prägen das spirituelle Angebot. Unser Seelsorger hält den Kontakt zu den Bewohnern und ist persönlich für Sie da.