Montag 29.11.2021, St. Marien-Hospital Lüdinghausen

Gesundheits-und Krankenpfleger in der Zentralen Notaufnahme (d/m/w)

Bereiche: Zentrale Notaufnahme

Gestalten Sie mit uns Notfallmedizin

Das St. Marien-Hospital Lüdinghausen ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie, Innere Medizin und dem Zentrum für Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation sowie der zentralen Notaufnahme.
Akut- und Notfallversorgung erfolgen am Haus getrennt von der elektiven Patientenversorgung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits-und Krankenpfleger (d/m/w) für die Zentrale Notaufnahme

Ihre Aufgaben:

  • Erstversorgung der Patienten in der Interdisziplinären Notaufnahme nach aktuellen Standards, Ersteinschätzung wird bei uns gelebt
  • Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst im Rahmen der Patientenversorgung
  • Interdisziplinäre Versorgung nach chirurgischer und internistischer Einarbeitung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Bestenfalls Qualifikation „Notfallpflege“, aber keine Voraussetzung. Diese kann erworben werden.
  • Ein freundliches, Patienten-orientiertes und verbindliches Auftreten
  • Kommunikationsstärke und Empathie gegenüber den Patienten und ihren Angehörigen
  • Eigenständige und verantwortliche Arbeitsweise, Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Notfallversorgung eines breiten Patientenklientels
  • Bewerber, die unser christlich geprägtes Leitbild mittragen

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein sehr engagiertes und modernes Arbeitsumfeld
  • gute interprofessionelle Kommunikation in einem Haus „der kurzen Wege“
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten: u.a. Ersteinschätzung, regelmäßige Abteilungs-interne Fortbildungen zu organisatorischen Abläufen und Behandlungsstandards, Notfalltraining
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen
  • umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

Kommen Sie gerne vorbei und lernen uns im Rahmen einer Hospitation kennen.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Pflegedirektor Johannes Beermann unter der Telefonnummer 02591/231- 391 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Online bewerben

Für Sie zur Information: Ihre -Online-Bewerbung wird über das St. Franziskus-Hospital Münster, in dessen Stiftungsverbund sich das St. Marien-Hospital Lüdinghausen befindet, bearbeitet.